Cornelia Plüss

 

Was ist bei uns anders wie in conventionellen Tanzschulen? 

  • Sie bekommen im Unterricht das WIE, WESHALB & WARUM zu Technik & Kursinhaltsthema mit!
  • Dazu gibt es körpertechnische Erfahrungen um den Bewegungsablauf zu vereinfachen und zu optimieren!
  • !Einzelunterricht oder Kleingruppenkurse bis 12 Person!
Damit macht alles SINN und diese Art von Lernen ist purer SPASS!
denn Logisches muss nicht mühsam gelernt werden,
es ist nur einfach Verknüpft mit vorhandenem Wissen.

ÖFFNUNGSZEITEN von Montag bis Sonntag 9:30 – 22 Uhr

Termin auf Anfrage ¦  +41 78 629 58 02 ¦  KONTAKT

  • Privatunterricht
  • Workshop & Kurse
  • Privatunterricht& Training
  • Raummiete für eigenes Training
  • Beratung Schuhe und Produkteverkauf

Reguläres wöchentlich wiederholendes Angebot finden Sie unter dem

WOCHENPLAN


Buchungen und Infos des kompletten Angebots

EVENTS


Wir unterrichten basierend auf der 3o jährigen Erfahrung von Cornelia Plüss

für wirkliche funktionierenden Paartanz auf der Basis der 4 Connection-Punkte


Paartanzen lernen Menschen aus folgenden Motivationen:

  • um neues Socialumfeld kennen zu lernen, am liebsten Lebenspartner finden
  • als sportliches Hobby
  • als Leistungssport
  • zur Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung
  • für mehr Lebensqualität
  • seine Mitte zu finden

  • Deshalb ist uns die Connection (die 4 Geheimnisse) am wichtigsten, bevor Technik und Figuren unterrichtet werden!

Gründerin – Inhaberin – Expertin

Heutiges Business:

Paartanzlehrerin – Tanzsporttrainer – Coach – Choreographin –  Fachkraft Spiraldynamik® – Eventveranstalter

Lehrerin –  Pädagogin – Networker – Geologieberaterin

Ausbildungen mit Diplomabschluss

  • 1990 Primarschule & Oberstufe in Berneck besucht
  • 1991 AHLS – Handarbeits- und Hauswirtschafts Lehrerin mit Turnpatent – 15 Jahre:100%
  • 1993 Aerobic Instruktorin AFA, Dance/ HipHop/ Streetstyle/ Riverdance
  • 1994 Spiraldynamik® Grundausbildung
  • 1995 dipl. Rückentrainer Lehrgang
  • 1996 Stretching Instruktor AFA 1997 Kick Box Instruktor AFA
  • 1999 Brain Gym Ausbildung 2001 J+S Skileiter 1
  • 2002 CPR Lehrgang + Erneuerung
  • 2004 Spiraldynamik Intermediate II
  • 2004  3D Massage dipl. Ausbildung
  • 2005 J+S Coach & Tanzsporttrainer Magglingen
  • 2005 IDTA – Tanzsportrainer Latein – TTVS jetzt Swissdance
  • Beginn Selbständigkeit
  • 2006 Wertungsrichterausbildung Latein D-C
  • 2008 Oberstufenanerkennung HA/HW/TU – nur noch STV
  • 2009 Mentaltrainerausbildung – Bewusstseinsschulung
  • 2010 Superbrain yogy course nach Master Choa kok sui
  • 2010 J+S KidsTrainer
  • 2010 dipl. Tanzlehrer swissdance
  • 2011 JSJ – erster 5Tages Kurs
  • 2013 Fachkraft Spiraldynamik®Intermediate
  • 2014 Fachkraft Spiraldynamik®Advanced
  • 2015 Networker SNA
  • 2015 Quantum Clearing Practitioner
  • 2015 Integrative Körperarbeit – Spiraldynamik® & Biotensegrität
  • 2015 The Swing Literacy Development Method (DSDM) – Westcoastswing
  • 2015 Eidgeschössischer Fachausweis Paartanz Lehrerin
  • 2017 GPDIA Int. Teacher für West Coast Swing

Weiterbildungen als Schüler Teilgenommen – Jährlich

  • Salsakongresse Schweiz & Deutschland Amerika Marrakesch
  • Aerobic Convention seit 1993
  • Westcoastswing Events in den USA und der Schweiz
  • Spiraldynamik – Kurse

Lehrgänge & Ausbildungsstunden von nat, & int. Trainern wie:

Martin Dihlmann – DE, Julie Laird – GB, Aanyo Mamborico.de- DE Daniel & Lorena Ferro – CH, Karin Schneider – CH, Guillermo Argentinien Geoffrey Hearn – GB, Romy Biedermann – CH, Roland Haller – CH Rita Baumann – CH, Dodo Usteri – CH, Daniel Steinmann – CH Daniela & Victor Berger – CH, Anita Raffi – CH, Melanie Stocker – CH Jay Byam – USA, Brandi Tobias – USA, Sonny Watsen – USA Michael Kiehlbasa – USA, Travis DeVoid – USA (aktueller Trainer)

Workshopunterricht an:

– Internationalen Trainingscamp ITC Pasadena CH 2004 – 2009

– Verschiedenen Tanzschulen CH/F/ USA  Maui

– Kreuzfahrten – Parties

Tanze & unterrichte folgende Paartänze:

  • – Discofox/ Discoswing/ Schwofox/ Slow Discoswing
  • – Jive/ Rock’n’Roll/ Boogie Woogie/ Saute
  • – Salsa cubana/ Rueda/ PuertoStyle – Tango Argentino Follower
  • – Latein : Samba/Rumba/CCC/PasoDoble/Jive
  • – Standard: Tango/ Slowfox, Foxtrott/ Walzer/ Slow Walz
  • – Merengue/ Bachata/ Bachatango/ -Westcoastswing

Tanze & unterrichte folgende Solotänze:

– HipHop old Style – Ladystyle Salsa/ Discoswing/ Latein/ Westcoastswing – Sexymove & High Heels

Spezialisiert auf Kindertanz ¦ Paar-Connection ¦ Body-Connection mehr als 30 Jahre Erfahrung

Showdance mit Partner und Studenten der eigenen Tanzschule – auf Anfrage

Meine Tanzerfahrung mit

  • 8 bis 10 J. Turnverein – Shows
  • 14 Jahren Grundkurs Paartanzen – 10 Tänze
  • 17 bis 24 J Rock’n Roll im Tanzclub Crocodile – Training/ Teacher/Shows
  • 24 bis 34 J Turniertanz Discofox bis zu nationalen Finalplätzen – WM Finale
  • 95 bis 07 24 bis 31 J Lateinamerikanisch Turniertanz bis in die S-Klasse 19 bis heute Spiraldynamik und Aerobic mit vielen vers. Dance Style’s
  • 26 bis heute Ausbildung zur swissdance Tanzsporttrainier, Wertungsrichterausbildung Latein D – B
  • 34 bis heute Trainerfunktion für Turnierpaare übernommen
  • 35 bis heute Gründung der eigenen Tanzschule www.dancemove.ch, Kurse- Privatstunden – Ausbildungsstunden – Showtraining
  • 37 bis heute Gründung des Tanzvereins Dancemoveclub
  • 40 bis heute Westcoastswing
  • 44 bis heute Gründung der Firma CPWorld bis heute Dein Tanz durch’s Leben – einfach – logisch & erfolgreich

Turniererfolge in Lateinamerikanisch Turniertanz/ Discoswing und co.

3 fache Vizeschweizermeisterin im Discoswing & WM 5.Plazierte

Latein Turniertanz S-Klasse (Höchste Klasse Amateur CH)

  • 1995 3.Platzierte an der CH-Meisterschaft im Blackout ZH mit Daniele DiDomizio
  • 1996 4.Platzierte an CH-Meisterschaft 1994 bis 2001 Viele Turniersiege während dem Aufstieg in die S –Klasse
  • 2000 1. Platz am Bodenseecup in der A Klasse – Aufstieg ins S mit Mirco Gaio
  • 2001 Schweizermeisterschaft in Latein S Klasse – Halbfinale mit Mirco Gaio
  • 2002 2. Platz – Vizeschweizermeisterin Discoswing mit Markus Wenger, 5.Platz am EM in Velbert
  • 2002 SPORTTLEREHRUNG des Jahres in BERNECK
  • 2003 1. Platz – Siegerin des Ostschweizercup Discoswing mit Markus Wenger, 5.Platz an der WM in Bern
  • 2004 1.Platz – Siegerin des einzigen Ladybattle Tanzturniers CH
  • 2004 2. Platz Vizeschweizermeisterin Discoswing mit Martin M., 7.Platz EM Velbert, 13.Platz WM Olten, 2. Platz Battle II
  • 2005 3.Platz SM Biberist, 7.-15. Platz EM Seefeld, 8.-12.Platz WM Ludwigsburg 2006 5.Finalplatz LatinoShow
  • 2006 Teamleader an der WM in Bern für das Swissteam
  • 2007 1.Platz Casting Gewinnerin von Dance for Passion 2012-14 Blackpool Latein & Standard mit Andreas Raudies – erfolgreich platziert 39/106 Paaren
  • 2015 Vize-Weltmeisterin in Dicoswing / Discofox J&J